Mehrfrequenz-Hochleistungs-System

MFLG - Signalumformer E/805/T/M 0,2 - 10 MHz

MFLG - Signalumformer E/805/T/M
MFLG - Signalumformer E/805/T/M
MFLG - Signalumformer E/805/T/M
Typenblatt
ESS 14 display info.pdf
Adobe Acrobat Dokument 206.1 KB
  • 3 Frequenzen (ca. 0,550; 0,850; 1,150 MHZ) mit einem Signalumformer (Titan/Edelstahl)
  • Hochleistungs- und sehr kurzer Impulsmodus
  • Digitalanzeige für Frequenz- und Zeitskala

Mehrfrequenz-Ultraschall-System MFLG im erweiterten Frequenzbereich von 200 kHz bis ca. 10 MHz.
In Verbindung mit dem Ultraschalltransducer E/805/TM besteht die Möglichkeit, mit nur einem Transducer drei Frequenzen zu erzeugen, z.B. 0.570; 0.850; 1.135 MHz.
Neben traditionellen Anwendungen der Ultraschalltechnik in den Bereichen Physik, Chemie, Biotechnologie und Werkstofftechnik kann das neuentwickelte Gerät aufgrund des weiten Frequenzbereichs auch für

  • Spezialreinigungen
  • Sonochemie (Abwasserbehandlung, Desinfektion)
  • Biofilmabreinigung
  • Nanotechnik/Aerosolerzeugung und
  • Zellmanipulationen u.v.m.

angewendet werden.